Aktivitäten im Juni und Juli der „Nachbarn in Ende“

Austausch bei Café & Kuchen am Sonntag 25. Juni von 15-17 Uhr, Pfarrer
Niemann Haus, Kirchender Dorfweg 44

Nächstes Treffen der „Nachbarn in Ende“ am 29. Juni, 19-21 Uhr, Martin-Luther
Gemeindehaus, Kirchender Dorfweg 46 (das Treffen am 15. Juni entfällt
wegen Ramadan & Feiertag)

Italienisch kochen am 30. Juni ab 17 Uhr in der Küche des
Martin-Luther Gemeindehauses

Kletterwald in Wetter am 1.7 (Samstag) ab 10.30 – ca. 12.45 Uhr,
Treffpunkt: 9.30 Uhr vor dem Rathaus (bei Regen, Sturm oder Gewitter
muss es verschoben werden), bitte bei Ulrike Miller anmelden
(miller191@gmx.de)

Kino: „Barakah meets Barakah“ – saudi-arabische Komödie im Kino Onikon
am 30. Juni, arabisch, deutsche Untertitel, 20 Uhr

Kino: „Kaum öffne ich die Augen“, am 7.7. um 20.00 Uhr dramatische
Geschichte einer jungen Tunesierin, die in politische Konflikte gerät,
Tunesien/Frankreich, arabisch, deutsche Untertitel. Der Eintritt ist
frei und es gibt Essen & Trinken von der Jungen Union Herdecke

„Dankeschön“-Aktion am 8. Juli ab 11 Uhr in der Fußgängerzone mit
Bürgermeisterin Katja Strauss-Köster am Stelenbrunnen.

Sommerfest am Bleichstein, 13. Juli ab 16 Uhr (am Rande der großen
Wiese ist für uns der Grillplatz reserviert)

Besuch von Ralf Kapschack, Bundestagsabgeordneter (SPD) beim
Nachbarschaftsnetzwerk „Nachbarn in Ende“ am 27. Juli

„Schlagerparty“ 12. August mit der Band „Zauberhaft“ (zwei Frauen) im
Vereinsheim des TSV 1863 Herdecke e. V., ab 19.30 Uhr,
Hengsteyseestraße (hinter den Wohn-Containern)

Das Nachbarschaftsnetzwerk „Nachbarn in Ende“ trifft sich nach dem
Termin 29. Juni alle zwei Wochen: 13.7., 27.7., 10.8., 24.8.